Bau-Wochenende 2019

Navigation
 
Dienstag, 12. März 2019, 09:30 Uhr - 313 Aufrufe
HansK

HansK

Fragen: 414
Antworten: 4887
Bilder: 2315
Freunde: 25

Bau-Wochenende 2019

Hallo zusammen,

alle Jahre wieder lege ich (wenn es geht) zusammen mit meinem Bruder ein Bau-Wochenende an der alten Anlage bei meinem Vater im Keller ein.

Siehe die Bild-Beiträge ´Bau-Wochenende 2009´, ´Bau-Wochenende 2014´, ´Bau-Wochenende 2015, ´Bau-Wochenende 2016´ und  ´Bau-Wochenende 2018´.

Dieses Jahr gab es keine großen sichtbaren Veränderungen. Wir mussten den Fahrbetrieb erst mal (technich) wieder herstellen. Das hieß: Viel fahren! 
Aus dem einfachen Grund, um zu sehen, was klappt und was nicht. Eine Ursache war schnell gefunden: Weichen-Antrieb im Außen-Kreis im Bereich der Bahnhofs-Einfahrt durchgeschmort. Der Lage war günstig: Oben und realtiv nahe am Rand. Ersatz-Antriebe waren noch vorhanden und die Weiche war nicht massiv geschädigt.

 

Nach dem diese Weiche repariert war ging es an die nächste.

Die war deutliche problematischer: Untererer Schattenbahnhof im Innen-Kreis. Die lichte Höhe im Schattenbahnhof ist minimal, also optimale Voraussetzungen. [Ironie Off].

 

Relativ schnell war klar, dass bei diesem durchgeschmorten Weichen-Antrieb der Weichen-Körper massiv geschädigt wurde und nur ein Austausch in Frage kam. Da wir keine passende Ersatz-Weiche bei uns vorrätig hatten, konte an dieser Stelle nur die alte Weiche ausgebaut werden.

 

Danach wurd noch ein bisschen Fels-Wand modelliert. Zum Einsatz kam die neue Landschaftsbau-Folie Granit der Fa. Noch. Getreu dem Motto aus dem 2014er Bild-Beitrag: ´Es darf auch einfach sein´.

 

Bild 1: Die defekte Weiche mit demontiertem Antrieb.

Bild 2: Alles wieder wie neu. Ein Foto als Schadens-/Reparatur-Doku.

Bild 3-5: Der Totalschaden. Das Plastik der Weiche ist massiv verformt.

Bild 6: Das Pferdefuhrwerk auf linkem Berg ist ein Test-Bild mit dem neuen Tele-Zoom-Objektiv.

Bild 7: Mein Bruder beim Felsenbau mit der Landschaftsbau-Folie ´Granit´

Bild 8: LKW mit Beschriftung passend zum Standort der Anlage

Bild 9: Rechts vom Schmalspur-Tunnel ist das diesjährlige Werk in Bezug auf Landschaftsbau zu sehen, die Felsen. Oben in der Wiese, oberhlab vom Tunnel ist der helle Fleck ist auch ein Stück Fels aus der Landschaftsbau-Folie

 

Fortsetzung folgt ....

 

Gruß aus dem Westerwald

Hans


Bau-Wochenende 2019
Bildergallery
Bau-Wochenende 2019
Bildergallery
Bau-Wochenende 2019
Bildergallery
Bau-Wochenende 2019
Bildergallery
Bau-Wochenende 2019
Bildergallery
Bau-Wochenende 2019
Bildergallery
Bau-Wochenende 2019
Bildergallery
Bau-Wochenende 2019
Bildergallery
Bau-Wochenende 2019
Bildergallery


 
Dienstag, 12. März 2019, 14:00 Uhr
Remsbahn

Remsbahn

Fragen: 52
Antworten: 1017
Bilder: 554
Freunde: 7

Bau-Wochenende 2019

Hallo Hans,

 

da habt ihr noch ein paar Jährchen zu tun, wenn ihr nur wenige Wochenenden für den Bau aufbringen könnt. Eventeull vererben?

Das mit der Felsenfolie hab ich in ähnlicher Weise auf einer Messe gesehen. Der Effekt einer Felswand kam mit etwas Nacharbeit sehr gut rüber.

 

Grüße von Axel

 
Dienstag, 12. März 2019, 21:45 Uhr
Kegler

Kegler

Fragen: 21
Antworten: 138
Bilder: 290

Bau-Wochenende 2019

Hans,

das kenne ich: Eben hat´s noch funktioniert, auf einmal ist´s defekt.

Kommt immer zur unpassenden Zeit und ist meist mit viel Arbeit verbunden.

Viel Spaß euch noch beim bauen.

 

Gruß aus dem und in den Westerwald

 

Ralf

 
Mittwoch, 13. März 2019, 09:28 Uhr
HansK

HansK

Fragen: 414
Antworten: 4887
Bilder: 2315
Freunde: 25

Bau-Wochenende 2019

Hallo zusammen,

 

@Axel

Die Frage des vererbens könnte schneller aktuell werden als uns lieb ist ...
Leider hat der familieninterne Übernahme-Kandidat (für´s Gebäude drumrum, nicht für die Anlage) keine Geduld mehr gehabt und sich ein Haus zugelegt ...

 

@Ralf

Danke danke.

Die vermaöedeiten Schaltgleise machen immer wieder Probleme. Wenn die hängen und keiner merkt´s gibt es unweigerlich verschmorte Antriebe ...

 

Gruß aus dem Westerwald

Hans

 
Mittwoch, 13. März 2019, 12:06 Uhr
Indusi69

Indusi69

Fragen: 1
Antworten: 86
Bilder: 18
Freunde: 1

Bau-Wochenende 2019

Ein Halloooo auf die benebelten Westerwaldhöhen....

 

Seinerzeit attestierten du und deinesgleichen mir, daß mein Modellbau artfremd sei, weil kein Bezug zur Modellbahnerei ersichtlich wäre.

Nun, den suche ich hier ehrlich gesagt ebenfebenfalls vergeblich.

Verschmorte Weichen (wie kann sowas überhaupt geschehen?, habe ich in 40 Jahren Modellbahn nie erlebt),

machen noch keinen "artgerechten" Modellbahnbericht.Zwinkernd 

Der Landschaftsbau, wenn man ihn so nennen möchte, ist auf jeden Fall artfremd, soviel steht mal fest.

Auf diesem Stand war ich ca.mit 10, aber das ist kein Modellbau im eigentlichen Sinne.

Extrem langweilig das Ganze, vielleicht sollten doch mal artfremde Themen Einzug halten dürfen, die zumindest Modellbau zeigen.

Wahrscheinlich wird dieser Beitrag wieder gelöscht, wie immer, aber wir leben ja in einem tollen Land mit Meinungsfreiheit usw.

 

Beste Grüße und viel Erfolg an den nächsten Bastelterminen

 
Mittwoch, 13. März 2019, 17:50 Uhr
HansK

HansK

Fragen: 414
Antworten: 4887
Bilder: 2315
Freunde: 25

Bau-Wochenende 2019

 

 

 

 

 

 

                              BITTE TROLLE NICHT FÜTTERN

 
Mittwoch, 13. März 2019, 21:17 Uhr
Robaer

Robaer

Fragen: 29
Antworten: 263
Bilder: 195
Freunde: 1

Bau-Wochenende 2019

Nein Hans,

 

Trolle füttern wir nicht. Psychopathen genauso wenig.

Ich halt´s da mit Karl Valentin: „Gar ned erst ignoriern.“

 

Ich stell´s mir zwar frustrierend vor, nur alle paar Monate weiterzubauen zu können, aber auch mit kleinen Schritten geht´s weiter. Eine Anlage wird sowieso nie fertig. Und wenn der Bau im familiären Rahmen geschieht, umso schöner.

 

Gruß,

Robert

 
Donnerstag, 14. März 2019, 00:05 Uhr
Bahnfreund

Bahnfreund

Fragen: 50
Antworten: 1408
Bilder: 643
Weblog: 5
Freunde: 12

Bau-Wochenende 2019

 

Hi Robert,

 

andere Leser haben ebenso eine Meinung, damit sind sie noch keine Trolle oder gar Psychopaten!

Und wer austeilt, muss auch einstecken können!

 

Wolfgang

 
Donnerstag, 14. März 2019, 09:19 Uhr
HansK

HansK

Fragen: 414
Antworten: 4887
Bilder: 2315
Freunde: 25

Bau-Wochenende 2019

Hallo Robert,

das ´Gar ned erst ignoriern´ ist echt gut. Kannte ich noch nicht. Werde ich mir merken.


Gruß aus dem Westerwald

Hans


 
Donnerstag, 14. März 2019, 10:38 Uhr
Indusi69

Indusi69

Fragen: 1
Antworten: 86
Bilder: 18
Freunde: 1

Bau-Wochenende 2019

Ihr könnt es halten mit wem ihr wollt....

Ihr könnt mir "böse" Worte sagen, meinetwegen auch Tiernamen und mich ignorieren.

Das geht mir alles am Popo vorbei.

Nur eines ist gewiss, "Männers", wenn ich der Meinung bin, etwas kommentieren zu müssen, mache ich das.

So einfach ist es.

Ihr seid ja bloß so angepinkelt, weil ihr im Prinzip genau wisst, das ich in etlichen Dingen Recht habe , euch zumindest im Bereich des Modellbau überlegen bin.Cool

In anderen Belangen wahrscheinlich auch, aber das steht hier nicht an primärer Stelle.

Soweit so gut.

 

Beste Grüße vom Psyco

 

@ Wolfgang

Du bist natürlich nicht angesprochen!

Dein Können im Modellbau ist weitreichend bekannt und auch sonst bist du höchstwahrscheinlich kein Looser-Nerd. Zwinkernd 

 
Donnerstag, 14. März 2019, 11:11 Uhr
V_Mann

V_Mann

Fragen: 133
Antworten: 2400
Bilder: 4118
Weblog: 3
Freunde: 20

Bau-Wochenende 2019

Moin moin,


als ich gestern Abend die neuesten Kommentare las, war ich doch leicht entsetzt!


Ich möchte Euch meine Meinung nicht vorenthalten!


Ich kenne Hans, seit ich hier im Forum mitlese und Andreas seit er hier seine großartige Modellbahn vorgestellt hat.

 

Bei Hans war ich schon zu Hause (meine Schwester wohnt im Westerwald) und konnte seine Dachbodenanlage besichtigen; mit Andreas habe ich seinerzeit einen langen Bummel über die Modellbaumesse in Dortmund gemacht.


Mit beiden habe bzw. hatte ich Mailkontakt. Und nicht immer waren wir einer Meinung!


Ganz gewiss ist Andreas kein Troll, Hans; und ein Psychopath schon mal gar nicht, Robert!


Das geht – bei etwas Verständnis für Verärgerung – dann doch deutlich zu weit!


@ Andreas, meinen ganz persönlichen Anspruch an eine Modellbahn versuche ich nicht Anderen aufzuzwingen; das solltest Du auch nicht versuchen! Nicht Jeder , der hier seine Bilder zeigt, hat großes Talent, ausreichend Platz, Geld und Zeit!


Ich möchte manchmal schreiben: „Abreißen, neu bauen!“.

Dann wäre der Ärger vorprogrammiert! Den kann unser ohnehin schwächelndes Forum nicht gebrauchen! Im Zweifelsfall ist Schweigen die bessere Lösung!


Hans hat doch einen ganz anderen Ansatz als Du damals!


Schade, dass Du Deine Anlage abreißen musstest! Hast Du noch Fotos gespeichert? Es wäre toll, wenn Du die hier wieder einstellen könntest.


Hans erhält eine Familienanlage bei seinem Vater am Leben. Logischerweise stammen Konzept, Gleisplan, Technik und Geländegestaltung aus den Sechzigern oder Siebzigern! Dass man heute anders baut, ist ja wohl klar!


Dass eine Weichenschaltung über die Kontaktgleise zur Zerstörung der Spule führen kann, dürfte Märklinisten nicht unbekannt sein. No risc, no fun!


Ob Du mit 10 besser warst, wage ich zu bezweifeln. Hier bist Du (mal wieder) mit Deiner Kritik ein wenig übers´s Ziel hinausgeschossen. Aber das kennen wir noch von Dir; Diplomatie ist halt nicht Deine Stärke!


Im Übrigen wäre es sinnvoll, nicht immer wieder die Sache mit den Weltkriegsdioramen auszugraben, egal von welcher Seite!

Wie heißt es doch so schön: Ist über eine Sache endlich Gras gewachsen, kommt garantiert irgendein Kamel und frisst es wieder ab!


@ Hans, was Deine Anlagen betrifft, halte ich mich meistens sehr zurück! Ich kann Deine Motive für die Erhaltung der Anlage im elterlichen Hause (bis zum bevorstehenden Erbfall) nachvollziehen. Da redet man nicht über den Abbau!


Etwas anders sehe ich das bei der Anlage in Eurem Hause!

Die Jungs sind längst erwachsen; da sollte es möglich sein, über einen Neubau nach heutigen Gesichtspunkten nachzudenken. Ich weiß natürlich, dass eine Reihe anderer Gesichtspunkte eine Rolle spielt! Trotzdem, Gedankenspiele sollten erlaubt sein! Auch wenn nur wenig Zeit zur Verfügung steht…

Bis zum Ruhestand zu warten, könnte eventuell zu spät sein!


Sehr nachdenkliche Grüße

Horst

 
Freitag, 15. März 2019, 11:17 Uhr
Indusi69

Indusi69

Fragen: 1
Antworten: 86
Bilder: 18
Freunde: 1

Bau-Wochenende 2019

Hallo Horst!

 

Wie immer durchdachte, gut gewählte Worte.

Bist halt ein Mann mit Intellekt.

Ist ernst gemeint, ohne Süffisanz und Ironie!

Davon gibt es hier und überall leider viel zu wenige.

 

Ich bin kein Diplomat, ich "rotze" halt immer noch raus, was in meinem Kopf herumsteht und raus muss.

Anderen meine Modellbau Philosophien nahe-bringen-zu-wollen oder "aufzwängen" zu wollen, habe ich längst aufgegeben.

Mir ist es egal, ob da jemand, aus welchen Gründen auch immer, wie ein Kleinkind baut und darüber auch noch ellenlange Berichterstattungen betreibt.

Aber wenn solche Individuen, Leuten mit modellbauerischen Können, die mit wahren Herzblut dabei sind, aus schwammigen Gründen Steine in den Weg werfen, dann platzt mir der Sack.

Sowas kann man auch schlecht vergessen, denn ich war gerne Mitglied in diesem Forum.

Bilder meiner Anlage besitze ich leider nicht mehr.

Im Wettringer Forum sind noch welche in der Sparte Modellbahn unter Anlage Geisfeld zu sehen.

 

Besitze mittlerweile 51 Dioramen über den WWII, 2 mit WildWest Themen, allesamt in 1:35, Horst.

Ein Grossdiorama mit dem Schlachtschiff Bismarck  in 1: 350 gibt es auch noch.

Einige 1:16 Wehrmachtsangehörige runden das Ganze ab.

Ein Ende ist nicht in Sicht. Zwinkernd

 

Alles Gute für dich, Horst und viele Grüße an alle, die mich nicht als psychisch krank ansehen.

 

Andreas

 

 

 

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modellbahnbilder/bilder.php on line 433

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modellbahnbilder/bilder.php on line 434

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modellbahnbilder/bilder.php on line 435

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modellbahnbilder/bilder.php on line 436

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modellbahnbilder/bilder.php on line 441

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modellbahnbilder/bilder.php on line 445

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modellbahnbilder/bilder.php on line 449

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modellbahnbilder/bilder.php on line 453
Weitere Produkte
 
Anzeige
Anzeige