Vorbereitung automatischer Wasserkran

Navigation
 
Freitag, 25. Januar 2019, 16:43 Uhr - 646 Aufrufe
Rothpe

Rothpe

Fragen: 34
Antworten: 895
Bilder: 241
Freunde: 8

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Hallo zusammen,

 

habe heute meine erste Vorbereitung für den automatischen Ablauf eines Faller Wasserkran in meinem BW abgeschlossen.

Es fehlt nur noch der Zusammenbau des Wasserkran.

Anbei schon mal ein Video von dem Servomotor:

 

https://youtu.be/M9EjNMhUP4E

 

Verbaut ist ein Arduino UNO mit einem Servomotor SG90.

An den Arduino kann ich 6 Servo.s gleichzeitig anschließen.

Als nächstes muss ich dem Arduino noch eine vernünftige Geschwindigkeit beibringen.

Die richtige Grad Einstellung kommt  bei Fertigstellung des Wasserkran auf einem Brett mit Schienen.

Viel Spaß beim Anschauen

 

Viele Grüße

 

Peter

 

 
Freitag, 25. Januar 2019, 20:33 Uhr
Mikado

Mikado

Fragen: 19
Antworten: 67
Bilder: 385
Freunde: 1

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Hallo Peter

 

das sieht sehr interessant aus, ich werde mir das mal auf jedenfall mal merken und das ist eine sehr gute Idee,vielleicht mache ich meinen auch beweglich.

Gruß Thomas

 
Samstag, 26. Januar 2019, 06:39 Uhr
HNullmosel

HNullmosel

Fragen: 27
Antworten: 576
Bilder: 20
Weblog: 1
Freunde: 3

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Moin Peter,

 

das sieht interessant aus. Bastele ja zur Zeit an meinem Bw. Versuche mal einen Kran beweglich zu lassen um nachzurüsten.

Leider habe ich von den Arduino Sachen keinen blassen Schimmer, aber dank meiner Steuerung kann ich den Servo sicher über ein "Ereignis" ansteuern. Aber Zukunftsmusik.

 

Schönes Wochenende

Jörg

 
Samstag, 26. Januar 2019, 21:21 Uhr
Robaer

Robaer

Fragen: 29
Antworten: 253
Bilder: 195
Freunde: 1

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Hallo Peter,

 

Du willst ja sicher mehrere, verschiedene Dampfloks betanken. Wie machst Du es, daß der Wasserkran immer das jeweils richtige Loch trifft? Der Magnet für den Reedkontakt oder Hallsensor zum Auslösen des Vorgangs muß ja dann bei jeder Lok entsprechend positioniert sein.

Ein beeindruckendes Projekt.

Fehlt nur noch der Preiser, der den Schwenkarm bewegt oder am Schieber dreht.

 

Gruß,

Robert

 
Mittwoch, 30. Januar 2019, 12:09 Uhr
Rothpe

Rothpe

Fragen: 34
Antworten: 895
Bilder: 241
Freunde: 8

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Hallo Thomas, Jörg und Robert,

 

danke für Euer Interesse an meinem Beitrag.

 

@Thomas bißchen Ablauf muss ja im BW zu sehen sein.

Die Faller Wasserkräne haben ein Kupferröhrchen und sind schon beweglich

 

@Jörg: Fragen zum Arduino immer her damit. Wenn Du da Unterstützung benötigst melde Dich einfach.

 

@Robert: Du stellst mich natürlich wieder auf eine neue Herausforderung die ich noch nicht berücksichtigt habe. Ist ein sehr guter Hinweis. Werde ich mal testen wenn ich einen Wasserkran fertig habe. Denke der "automatische" Preiser wird noch das Problem geben.

 

Viele Grüße

 

Peter

 
Mittwoch, 30. Januar 2019, 22:05 Uhr
Kegler

Kegler

Fragen: 21
Antworten: 137
Bilder: 289

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Moin Peter,

ich habe mein Wasserkran auch beweglich gebaut. Einen kurzen Bericht + Foto (Bild 3) gibt´s hier:

http://www.railroad24.de/modellbahnbilder/bilder.php?id=8065

 

 

Gruß

Ralf

 
Donnerstag, 31. Januar 2019, 07:55 Uhr
Rothpe

Rothpe

Fragen: 34
Antworten: 895
Bilder: 241
Freunde: 8

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Moin Ralf,

 

vielen Dank für den Link auf Deinen Beitrag.

Der gefällt mir sehr gut.

Sehr schönes BW.

Auch der Bagger gefällt mir.

Allerdings kann der Servo viele Stellungen da Du immer verschiedene Radien anfahren kannst.

 

Werde mir ein paar Ideen abschauen.

 

Viele Grüße

 

Peter

 

 
Donnerstag, 31. Januar 2019, 08:27 Uhr
HNullmosel

HNullmosel

Fragen: 27
Antworten: 576
Bilder: 20
Weblog: 1
Freunde: 3

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Moin Peter,

 

vielen Dank für Dein Angebot. Wenn Du Pech hast, komme ich später mal darauf zurück. Aber...

Ich habe wirklich keine Ahnung, bin halt Maschinenbauer.

 

Bis dann

 

Jörg

 
Donnerstag, 31. Januar 2019, 08:58 Uhr
Rothpe

Rothpe

Fragen: 34
Antworten: 895
Bilder: 241
Freunde: 8

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Moin Jörg,

 

das ist kein Pech für mich.

Ich gebe meine Erfahrungen gerne weiter und helfe wo ich kann.

 

Muss sagen bin auch "nur" Industriemeister Metall.

 

Viele Grüße

 

Peter

 

 
Donnerstag, 31. Januar 2019, 21:39 Uhr
MeierGerhard52

MeierGerhard52

Fragen: 85
Antworten: 508
Bilder: 618
Freunde: 6

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Grüß Dich, Peter  und alle anderen BWler.

Habe mir gerade die ganzen Beiträge durchgelesen, weil ein beweglicher Wasserkran würde mir auch gefallen.

Nun bin ich auf den Beitrag vom Peter gekommen, und er schreibt da was von einem Kupferröhrchen im Wasserkran!.

Habt Ihr wohl vor, einen richtigen Wasseranschluß zu machen?.

Jetzt ganz schnell duck und weg.Küssend

Als Sanitär Installateur hätte ich Euch den Wasseranschluß schon gemacht, mit einstellbaren Druck und Ablauf zum Kanal.Lachend

Nein, war nur ein Scherz, Ihr kennt mich doch schon, aber bei dem

,, Kupferröhrchen " mußte ich einfach was schreiben.

Warum ich schreibe, hat einen anderen Grund. In einer älteren Miba

habe ich ein Bild gesehen, von einem beweglichen Wasserkran.

Da war unter der Platte ein Zahnrad, in 45 °. Ein zweites Zahnrad, auch in 45° hat die Bewegung übertragen, zu einer kleinen Kurbel.

Hoffentlich habe ich es verständlich rübergebracht.

Ich finde das garnicht mal sooo schlecht- Man fährt die Lok zum Wasserkran , kurbelt den Ausleger zur Lok und kann dann vor oder zurück fahren, je nach Bedarf. Und mit der Kurbel ist es wahrscheinlich einfacher, als mit dem ganzen Technik ( Zeugs ).

Zum überlegen wäre es,was meint Ihr?.

 

                                          Viele Grüße, Gerhard.

 
Donnerstag, 31. Januar 2019, 21:50 Uhr
Rothpe

Rothpe

Fragen: 34
Antworten: 895
Bilder: 241
Freunde: 8

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Gerhard Du Rohrverleger

 

Du kannst die Lok auch an die Position hin schieben mit einem langen Gestänge Zunge raus und dann den Arm bewegen Zunge raus .

 

So und jetzt noch schneller weg

 

Und viele Grüße um die Ecke

 

Peter 

 
Montag, 4. Februar 2019, 18:37 Uhr
Rothpe

Rothpe

Fragen: 34
Antworten: 895
Bilder: 241
Freunde: 8

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Hallo zusammen,

 

heute habe ich mich wieder an meine Steuerung begeben.

Ich habe es geschafft den Servomotor mit einer vernünftigen Geschwindigkeit zu programmieren.

 

https://youtu.be/fC-NqefT9BY

 

Es würde sogar noch langsamer gehen.

Das muss ich dann ggf. noch anpassen wenn der Wasserkran Modell steht.

 

Viele Grüße

 

Peter

 
Freitag, 8. Februar 2019, 15:25 Uhr
Rothpe

Rothpe

Fragen: 34
Antworten: 895
Bilder: 241
Freunde: 8

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Hallo zusammen,

 

so jetzt ist er fertig und wartet nur noch auf den Einbau in die Anlage:

 

https://youtu.be/tEkd5RT3zyU

 

Anbei auch noch ein Bild von der Seite.

Die Halterung und der Boden wurden mit dem 3D Drucker gedruckt.

Viele Grüße

 

Peter



Anhang
 
Freitag, 8. Februar 2019, 16:17 Uhr
MeierGerhard52

MeierGerhard52

Fragen: 85
Antworten: 508
Bilder: 618
Freunde: 6

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Servus Ihr Wasserkranspezialisten.Lachend

 

Ich habe es befürchtet!. Es kommt kein Wasser raus.

Jetzt schnell duck und weg.Lächelnd Aber sonst !, Geile Sache.

Sowas würde mir auch gefallen, mit einem Preiserlein am Handrad.

mal schauen, was sich ergibt,

Wie habe ich die Tage gelesen?. Wir sind nicht am Ende, wir stehen erst am Anfang.

Nun noch viel Spaß. Gerhard.

 

ps. den Bekohlungskran kann man auch...........ZwinkerndZunge raus

 
Freitag, 8. Februar 2019, 16:31 Uhr
Rothpe

Rothpe

Fragen: 34
Antworten: 895
Bilder: 241
Freunde: 8

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Hallo Gerhard,

 

danke für Dein Duck und wech Zunge raus.

 

Wenn Du so etwas haben magst können wir das gerne bauen.

Ich habe schon ein paar Servo.s hier liegen.

 

Die Bekohlungsanlage habe ich schon im Visier.

Sogar als 3D Druck in Eigenentwicklung.

Da benötige ich aber noch ein wenig Input und viel Zeit.

 

Das Handrad zu drehen wäre kein Problem.

Nur das Preiserlein macht mir noch Kopfzerbrechen Cool.

 

Viele Grüße

 

Peter

 

 

 
Samstag, 9. Februar 2019, 06:38 Uhr
HNullmosel

HNullmosel

Fragen: 27
Antworten: 576
Bilder: 20
Weblog: 1
Freunde: 3

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Hallo zusammen,

 

jau Leude, grade gestern hatte ich die Großbekohlung in Händen. So ein drehbarer Kran, das wär doch was..

Aber erstmal Alles verlegen und anschließen. Konnte gestern den Ausschnitt für die Drehscheibe aussägen.

Es geht voran, aber schleppend.

 

Schönes Wochenende

Jörg

 
Freitag, 15. Februar 2019, 13:00 Uhr
Eilzugwagen

Eilzugwagen

Fragen: 78
Antworten: 2127
Freunde: 4

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Hallo Peter,

 

ich habe gerade Langeweile, weil ich hier in einer Warteschleife sitze.

Hab mir so gedacht, das es damit passt, eine weitere Frage zum

Wasserkran anzubringen. Auch einem Ableben des Forums wird dadurch

eine einhalt geboten.

Wie weit soll denn der Automatisierungsvorgang laufen? Die in dem Clip

gezeigte Szene beinhaltet vermutlich ein Handsteuerung der Lok und auch eine manuelle Aktivierung des Wasserkrans.

Solche (automatik) Installationen wecken immer wieder mein Interesse.

Hast du dir(hast du bestimmtLachend) schon weitere Gedanken gemacht?

 

Ich verbleibe vorerst mit freundlichsten Grüßen

 

Reinhold

 

 
Freitag, 15. Februar 2019, 13:13 Uhr
Rothpe

Rothpe

Fragen: 34
Antworten: 895
Bilder: 241
Freunde: 8

Vorbereitung automatischer Wasserkran

Hallo Reinhold,

 

die Lok wird noch mit einer MS2 gesteuert.

Testversuch zur Zeit noch auf dem Schreibtisch.

Der Wasserkran bewegt sich schon automatisch wenn die Lok den richtigen Schienenabschnitt erreicht hat.

 

Das Ganze werrde ich in Rocrailmit weiteren Rückmeldern "Enter" und "In" in einem Blockabschnitt automatisch steuern.

Da wird dann eine entspechende Fahrtrae angelegt.

 

Viele Grüße und danke für Dein Interesse

 

Peter

 

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modelleisenbahn/forum.php on line 456

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modelleisenbahn/forum.php on line 457

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modelleisenbahn/forum.php on line 458

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modelleisenbahn/forum.php on line 459

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modelleisenbahn/forum.php on line 464

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modelleisenbahn/forum.php on line 468

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modelleisenbahn/forum.php on line 472

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/modelleisenbahn/forum.php on line 476
Weitere Produkte
 
Anzeige
Anzeige