hier geht´s weiter

Navigation
 
Dienstag, 3. Juli 2018, 12:48 Uhr - 527 Aufrufe
November

November

Fragen: 9
Antworten: 166
Bilder: 32
Weblog: 4
Freunde: 2

hier geht´s weiter

Hallo Pit,

es war bestimmt nicht verkehrt Dich auf den Plan zu rufen. So habe ich bei meinem lokalen Dealer gestern eine Bogenweiche größeren Radiuses sowie einen Viertelkreis des größten Kurvenradius besorgt. Das bekommt (dem sichtbaren) Teil der beiden Bögen sehr gut, obwohl ich nun (nach Austausch der linken Bogenweiche) mit der ganzen Chose parallel zu Anlagenkante gelandet bin und 19 cm Gleislänge im Bahnsteigbereich verloren habe. Eine Pazifik mit 5 Wagen passt da nicht mehr glaubhaft rein (war auch nicht wirklich so vorgesehen, nur, es sind doch einige komplette Züge mit Achtzehnern vorhanden - werden jetzt wohl in der Bucht verklappt). Freue mich aber über die gewonnenen Flächen auf beiden Seiten. So hast Du mir den entscheidenden Tritt gegeben.

Zum Grundaufbau:
nach den Erfahrungen mit der Vorgängerin - nie ganz fertig geworden, - dreigeteilt vorn, desgleichen im hinteren Teil, 6 Kästen infolgedessen-, werde ich nur eine 2-Teilung vornehmen. Schwer und recht solide, da die Segmente weggepackt auf ihrer Stirnseite stehen müssen ( mit ihrem dazugehörigen Rückteil im angeklappten Zusand). der Rückteil trägt nur ein Durchfahrtsgleis und je ein Abstellgleis für jede Richtung. Ob die "Schaukästen" einen Deckel mit eingebauter Beleuchtung bekommen ist noch in der Luft, jedoch läßt der Grundkörper dieses jederzeit ohne weitern Umbau auch im nachherein zu. Wichtig ist mir noch, dass ein Segment in der Größe jederzeit in meinem Rücken auf dem 2-ten Schreibtisch stehen und beprödelt werden kann, wenn die Lust dazu mich anspringt.

H0m/n:
...vielleicht, aber wenn, dann nur im hinteren, linken Teil, an den Abstellgleisen, als Andeutung eines Straßenbahn-Güterverkehrs ohne wirklichen Fahrbetrieb.

Und wieso das Ganze eigentlich:
das ist wahrscheinlich mein Thema: Romantik und Eisenbahn. Eisenbahn, muscha, soll ja ´ne Anlooge wern. Bei Romantik denke ich eher an die Epoche, träumerisch, irreal / surreal, morbide. Habe da Ensembles vor meinem Auge, die nun durch Pits Anregung noch mehr Platz bekommen haben. So kann ich auch vertreten mit einem einfachen Oval zufrieden zu sein.

hier die (ganz schlechten, sorry) Fotos der neuen Situation

 

 

 

... jetzt muss ich weitermachen, das wird ´ne Weile dauern, ehe hier wieder Etwas von mir kommt.

 

bis dahin sommerdurchhaltende Grüße von

November

 
Dienstag, 3. Juli 2018, 13:53 Uhr
November

November

Fragen: 9
Antworten: 166
Bilder: 32
Weblog: 4
Freunde: 2

hier geht´s weiter

Hier noch eine Ergänzung für Axel

 

...die zuerst gebaute P 4.2 - sie existiert motorlos und fixiert als Standmodell. Probleme bereiteten mir abgescherte Kurbelbolzen, Gußlunker in den Zylinderblöck(ch)en und und und. Trotzdem gefällt mir diese Loktype vor allem durch ihren schlanken Kessel.

 

 

Inzwischen gibt es aber das Serienmodell (Roco, dann Fleischmann), sodass ich keinen (mobilen) Mangel leide.

Nun wartet noch ein unvollständiger, noch älterer Bausatz für eine P3

 

Bockwurstfingerige Grüße

Heiko

 

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/railreport/weblog.php on line 440

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/railreport/weblog.php on line 441

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/railreport/weblog.php on line 442

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/railreport/weblog.php on line 443

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/railreport/weblog.php on line 448

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/railreport/weblog.php on line 452

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/railreport/weblog.php on line 456

Warning: mysql_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/web8/html/webseite/railreport/weblog.php on line 460
Weitere Produkte
 
Anzeige
Anzeige